Christof Weisenbacher

Christof Weisenbacher
Listenplatz 2
Software-Berater
Armut abbauen, Chancengleichheit für alle!
Die Mutter aller Probleme ist die zunehmende Spaltung von Arm und Reich. Armut betrifft hier in Pforzheim viele Menschen - egal ob ZuwanderIn, BiodeutscheR oder Flüchtling. Diese Spaltung ist ein wichtiger Grund für die gesellschaftliche und politische Bewegung nach rechts. Während der private Reichtum explodiert, fühlen sich die einkommensschwachen BürgerInnen ohne Perspektive abgehängt und Städte wie Pforzheim werden zu Tode gespart. Das will ich nicht länger akzeptieren. Die Migrationsfrage wird missbraucht, um von den wichtigsten Fragen der Menschen abzulenken. Ich will mich im Gemeinderat für den Abbau der steigenden Armut in unserer Stadt und die Chancengleichheit aller einsetzen.
Zur Person
Geboren und aufgewachsen in Pforzheim, seit 2009 für die Bürgerbewegung Wir in Pforzheim im Gemeinderat. 40 Jahre, ledig, keine Kinder.
Ehrenamtlich tätig bei der Solidarischen Landwirtschaft Pforzheim (www.Solawi-Pforzheim.de), 1. Vorsitzender des Wartbergbad Förderverein Pforzheim e.V. (www.wartbergbad.de), Aufsichtsratsvorsitzender der Gewerbekultur Pforzheim e.G. (www.gewerbekultur.de), Critical Mass Initiative ehrenamtlicher Geschäftsführer bei der ohne Zins Bewegung GbR (ozb-ka.de)
Mitglied im Bürgerverein Nordstadt e.V., Löbliche Singer e.V., Ornamenta e.V., Mehr Demokratie e.V., ADFC e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.