Anträge

Die Fraktion WiP/Die Linke fordert in einem Antrag die Rücknahme der im Doppelhaushalt 2017/2018 beschlossenen Streichung des Zuschusses an die Gesellschaft zur Förderung Gehörgeschädigter, die die Mietkosten ihrer Räumlichkeiten ohne städtischen Zuschuss nicht aus eigenen Mitteln aufbringen können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.