Wirtschaft und Arbeit

Unsere Forderungen und Vorschläge:

• Rekommunalisierung aller teil- oder vollprivatisierten Betriebe der kommunalen Daseinsvorsorge: Stadtwerke, Verkehrsbetrieb, Krankenhaus, Technische Dienste, Stadtbau etc.
• Die Idee genossenschaftlich organisierter Daseinsvorsorge fördern.
• Keine weiteren Privatisierungen von Betrieben kommunaler Grundversorgung.
• Notfalls initiieren wir einen vorbeugenden Bürgerentscheid.
• Klar definierter Kriterienkatalog für Gewerbe- und Industriegebiete und deren Ansiedlungsbedingungen unter Einbeziehung der Bürger.
• Ansiedlung fairer Unternehmen mit existenzsichernden Löhnen, guten Arbeits- und Ausbildungsbedingungen.
• Wir rufen zum Widerstand gegen Niedriglohnfirmen und schlechte Arbeitsbedingungen auf. Wir initiieren öffentliche Diskussion über Arbeits- und Ausbildungsethik.
• Nachhaltige und wirtschaftliche Organisation der Verwaltung und ihrer Eigenbetriebe
• Jugendarbeitslosigkeit konsequent und energisch bekämpfen.
• Mehr und bessere Ausbildungsplätze in Berufen mit existenzsichernden Perspektiven..
• Schaffung / Unterstützung alternativer Arbeitsplätze (z.B. Genossenschaft Gewerbekultur)
• Gewerbegebiete: Kein Raubbau der Natur und Naherholungsgebieten . Waldgebiet Steinig erhalten!
• Gewerbegebiete: Neuerschließungen mit Gemeinden in der Region zusammen entwickeln.